Hilfe zur Selbsthilfe im

 

Kindesalter

Jugendalter

Erwachsenenalter

 

ADS - ADHS

 

 

Das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit oder ohne Hyperaktivität 

 

AD(H)S ist keine Geisteskrankheit, kein Schwachsinn, keine Faulheit!  

 

AD(H)S ist keine Entschuldigung; AD(H)S ist eine Erklärung!

 

AD(H)S ist eine Stoffwechselstörung im Gehirn.  

 

Kernsymptom aller AD(H)S-Formen ist die Aufmerksamkeitsstörung. Hinzu kommen in unterschiedlicher Ausprägung Hyperaktivität / Hypoaktivität, innere Unruhe, erhöhte Impulsivität, mangelndes Selbstwertgefühl, emotionale Instabilität, Reizfilterschwäche bei Reizüberflutung, Störung des Sozialverhaltens, Desorganisation...     

 

 

Mutter - Kind

 

 

 

... ausgegrenzt, sprunghaft, zappelig, keine Ausdauer, unkonzentriert, ewig abgelenkt, ungeschickt, frustriert... 

Immer mehr Menschen leiden an AD(H)S, einer Aufmerksamkeitsstörung, die sich bereits im Kindesalter zeigt, aber auch Erwachsene und Senioren betrifft. 

AD(H)S wird begünstigt und verschlimmert durch Strukturlosigkeit und Reizüberflutung! 

----------------------------------------------------------------------------- 

Die AD(H)S-Elterninitiative Lahn-Dill wurde 1997 gegründet.    

 

Wir bieten: 

- Erfahrungsaustausch 

- Vorträge mit Fachreferenten 

- Infobroschüren 

- Verleih von Fachliteratur 

- und mehr...! 

                       

Jeden letzten Montag in den geraden Monaten finden in der Zeit von 20.00 Uhr - 21.30 Uhr im kath. Gemeindehaus, Am Alten Bahnhof, 35708 Haiger Treffen statt. Hier werden Erfahrungen ausgetauscht, Infos rund um AD(H)S weitergegeben und Orientierungshilfen angeboten. 

In unserer Initiative sind wir als Leidensgenossen gemeinsam unterwegs und bieten wertvolle Hilfe, damit Ihr Leben wieder lebenswerter wird.  

 

Dazu ist unsere Selbsthilfegruppe da: 

ADHS Symbol

Auffangen 

  Ermutigen 

    Informieren 

      Orientieren 

         Unterhalten 

____________________________________________________________________ 

Wir erheben keinen Mitgliedsbeitrag, sondern finanzieren unsere Arbeit über Spenden. 

Unterstützen Sie diese wichtige Arbeit an Eltern und Kindern durch eine Spende auf unser Konto: 

Volksbank Dill eG 

IBAN: DE76 5169 0000 0031 3481  

BIC: GENODE51DIL 

____________________________________________________________________ 

Hier noch ein paar Links:  

http://www.adhs-deutschland.de 

http://www.vitos-hadamar.de/de/hadamar/einrichtungen/psychiatrie/behandlungsspektrum/adhs-erwachsene.html 

 

11959